Image 1 of 1

20090809_MP_MLO_080809_CSD31.JPG

Add to Cart Add to Lightbox Download
Mannheim. Mannheim. Innenstadt. An diesem Samstag soll es nun einen Neuanfang geben, ab 14 Uhr zieht die schrille Parade, mit der Schwule und Lesben f¸r mehr Toleranz werben wollen, durch die Innenstadt.

Die Route f¸hrt von der Breiten Strafle ¸ber die Kunststrafle zum Wasserturm und ¸ber die Planken zum Schloss. Mehr als 20 Fuflgruppen und Wagen mit 500 Teilnehmern sind angemeldet, die Organisatoren vom neu gegr¸ndeten Verein CSD Rhein-Neckar erwarten rund 50 000 Besucher, wie Sprecher Marc Geldon erkl‰rt - "inklusive der Menschen, die am Samstagmittag ohnehin zum Einkaufen in der Stadt sind". Die Breite Strafle ist ab 12 Uhr f¸r Stadtbahnen gesperrt, auf den Planken fahren ab 14 Uhr keine Z¸ge. Bis zum Ende der Parade um 16 Uhr nehmen sie Umleitungen. Die Polizei rechnet allerdings nicht mit grˆfleren Schwierigkeiten durch den CSD, so Sprecher Holger Ohm.
Politiker wollen kommen

Zur Parade haben sich auch einige Bundespolitiker angek¸ndigt: Neben dem Mannheimer Gr¸nen-Abgeordneten Gerhard Schick wollen auch FDP-Generalsekret‰r Dirk Niebel und Andrea Nahles aus dem SPD-Bundesvorstand vorbeischauen. Im Schneckenhof des Schlosses soll die Parade ausklingen. Dort steigt von 16 bis 24 Uhr das traditionelle Regenbogenfest des Vereins Benefiz-Rhein-Neckar, die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit Live-Musik. Dazu gibt es zahlreiche Partys in Clubs in Mannheim und der Region.


Bild: Markus Proflwitz / masterpress /

++++ Archivbilder und weitere Motive finden Sie auch in unserem OnlineArchiv. www.masterpress.org oder ¸ber das Metropolregion Rhein-Neckar Bildportal ++++ *** Local Caption *** masterpress Mannheim - Pressefotoagentur
Markus Proflwitz
C8, 12-13
68159 MANNHEIM
+49 621 33 93 93 60
info@masterpress.org
Dresdner Bank
BLZ 67080050 / KTO 0650687000
DE221362249
Copyright
(c) Copyright by masterpress. Agentur: C8, 12-13 68159 Mannheim info@masterpress.org / +49 621 33 93 93 60 Bankverbindung: Dresdner Bank BLZ 67080050 KTO 0680657000 DE221362249
Image Size
3189x2127 / 1.5MB
Contained in galleries
Lokales2009
Mannheim. Mannheim. Innenstadt. An diesem Samstag soll es nun einen Neuanfang geben, ab 14 Uhr zieht die schrille Parade, mit der Schwule und Lesben f¸r mehr Toleranz werben wollen, durch die Innenstadt.<br />
<br />
Die Route f¸hrt von der Breiten Strafle ¸ber die Kunststrafle zum Wasserturm und ¸ber die Planken zum Schloss. Mehr als 20 Fuflgruppen und Wagen mit 500 Teilnehmern sind angemeldet, die Organisatoren vom neu gegr¸ndeten Verein CSD Rhein-Neckar erwarten rund 50 000 Besucher, wie Sprecher Marc Geldon erkl‰rt - "inklusive der Menschen, die am Samstagmittag ohnehin zum Einkaufen in der Stadt sind". Die Breite Strafle ist ab 12 Uhr f¸r Stadtbahnen gesperrt, auf den Planken fahren ab 14 Uhr keine Z¸ge. Bis zum Ende der Parade um 16 Uhr nehmen sie Umleitungen. Die Polizei rechnet allerdings nicht mit grˆfleren Schwierigkeiten durch den CSD, so Sprecher Holger Ohm.<br />
Politiker wollen kommen<br />
<br />
Zur Parade haben sich auch einige Bundespolitiker angek¸ndigt: Neben dem Mannheimer Gr¸nen-Abgeordneten Gerhard Schick wollen auch FDP-Generalsekret‰r Dirk Niebel und Andrea Nahles aus dem SPD-Bundesvorstand vorbeischauen. Im Schneckenhof des Schlosses soll die Parade ausklingen. Dort steigt von 16 bis 24 Uhr das traditionelle Regenbogenfest des Vereins Benefiz-Rhein-Neckar, die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit Live-Musik. Dazu gibt es zahlreiche Partys in Clubs in Mannheim und der Region.<br />
<br />
<br />
Bild: Markus Proflwitz / masterpress /  <br />
<br />
++++ Archivbilder und weitere Motive finden Sie auch in unserem OnlineArchiv. www.masterpress.org oder ¸ber das Metropolregion Rhein-Neckar Bildportal   ++++ *** Local Caption *** masterpress Mannheim - Pressefotoagentur<br />
Markus Proflwitz<br />
C8, 12-13<br />
68159 MANNHEIM<br />
+49 621 33 93 93 60<br />
info@masterpress.org<br />
Dresdner Bank<br />
BLZ 67080050 / KTO 0650687000<br />
DE221362249